Menü

Samtgemeinderat Grafschaft Hoya


Aktiv und kreativ in der Politik der Samtgemeinde Grafschaft Hoya wirken mit:

 

Ehler Harms

ehler.harms@remove-this.gruene-hoya.de

 

Ehler Harms

Persönliches:

1959 geboren und aufgewachsen in Schweringen.
Jugendzeit geprägt durch die Mitarbeit auf dem elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb.
Umnutzung des Hofes zur Tischlerei; selbständig seit 1987 als Tischlermeister.
Verheiratet seit 1986, Vater von zwei Töchtern und zwei Söhnen.
Hobbyornitologe und Engagement besonders zum Schutz der Eulen im Landkreis Nienburg.

Politisches:

Neu aufgestellt für die Kommunalpolitik. Interesse schon immer stark auf Politik und Gesellschaftsgeschehen ausgerichtet.
Mitglied in der Partei BÜNDNIS 90/DIE Grünen seit 2016.
Fokus gerichtet auf die Achtung und den Schutz der Umwelt.

Motto - „Denke praktisch“, daher tätig für den Naturschutzbund Deutschland (NABU) Kreisverband Nienburg seit 2011.

Beruflich:

Seit 1987 selbständig als Tischlermeister mit eigener Tischlerei in Schweringen.
1985-87 Ausbildung zum Tischler.

 

Maximilian Siebler

Maximilian Siebler

Maximilian Siebler
35 Jahre, Lehrer
Ausbildung: Studium Deutsch, Geschichte und Ev. Theologie in Tübingen

Das seit meiner Jugendzeit bestehende politische Interesse für Themen wie internationale Gerechtigkeit, Frieden und Solidarität hat mich letztlich zu den Grünen gebracht.
Meine Schwerpunkte sehe ich in den Bereichen Soziales und Bildung sowie in den Herausforderungen des Klimawandels.
Also: „Think global, act local!“

 

Gerhild Köhr

Gerhild Köhr

Gerhild Köhr
65 Jahre, verheiratet, drei Kinder, zwei Enkel
Bioingenieurin, Fachrichtung Umweltschutz und Architektur
Erfahrungen mit der Samtgemeinde:
• Umweltbeauftragte in Hoya
• Gleichstellungsbeauftragte in Eystrup
• Arbeit im Elternrat von Schule und Kindergarten
• Organisation der Zweigstelle Eystrup für die VHS Nienburg
Ich möchte mich für den Umwelt- und besonders Klimaschutz, sowie auch für Bauthemen einsetzen.
Andere für mich interessante Themen sind Gleichstellung und Altern in der Samtgemeinde, die auch in Zukunft ein attraktiver Wohnort sein soll.

 

Olav Vogt

Olav Vogt

Olav Vogt
Aktuell: Erwerbsunfähigkeitsrentner
Qualifikationen: Fachwirt Sozial- und Gesundheitswesen,
Sozialmanager, Heimleiter,
exam. Krankenpfleger, Rettungsassistent,
organisatorischer Leiter Rettungsdienst
Schwerpunkte:
Senioren, Behinderung, Pflege / Pflegeheime,
Haus- und Fachärztliche Versorgung,
Rettungsdienst/Katastrophenschutz